normale Schrift einschaltengroße Schrift einschaltensehr große Schrift einschalten
 
Link verschicken   Drucken
 

Beantragung eines Wahlscheines

Sie wollen Briefwahlunterlagen beantragen?

Die Erteilung eines Wahlscheines kann schriftlich (z. B. durch Übersendung der ausgefüllten Wahlbenachrichtigung) bei der Gemeindebehörde beantragt werden. Die Schriftform gilt auch durch Telefax, E-Mail oder durch sonstige dokumentierbare elektronische Übermittlung als gewahrt.
 
Der Antragsteller muss Familiennamen, Vornamen, Geburtsdatum, seine Wohnanschrift (Straße, Hausnummer, Postleitzahl, Ort) sowie die Wählerverzeichnisnummer (steht auf der Wahlbenachrichtigung) angeben.
 
Sie können den Wahlschein allerdings auch über das untenstehende Formular beantragen.

 

Bitte füllen Sie dieses Feld nicht aus.
 
 
 
 
 
 
 
 



 
 
 


Mit * markierte Felder müssen ausgefüllt werden.

Rechtliches:

Mit dem Absenden der Daten erkläre ich mich einverstanden, dass die von mir eingegebenen Daten zur weiteren Verarbeitung elektronisch gespeichert werden.