normale Schrift einschaltengroße Schrift einschaltensehr große Schrift einschalten
 
Link verschicken   Drucken
 

Stellenausschreibungen

 

Bei der Gemeinde Kefenrod ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt die Stelle eines/er Erzieher/in für die Kita Wirbelwind Kefenrod

zu besetzen.

Bei der ausgeschriebenen Stelle handelt es sich um eine unbefristete Vollzeitstelle mit 39 Wochenstunden.

In der Kita Wirbelwind werden Kinder vom 3. Lebensjahr bis zum Schuleintritt betreut. Nähere Informationen finden Sie unter www.wirbelwind-kefenrod.de

Wir erwarten:

  •   Abgeschlossene Ausbildung zum/zur staatl. gepr. Erzieher/in

  •   Bereitschaft und Fähigkeit zur Kooperation im Team und zur offenen Arbeit.

  •   Betreuung, Bildung und Erziehung der Kinder

  •   Interesse an der Gestaltung und Weiterentwicklung von pädagogischen Konzepten

  •   Kooperationsfähigkeit in der Zusammenarbeit mit Eltern und Familien

  •   Fähigkeit zu selbstständigem, kreativem und zielorientiertem Arbeiten

    Wir bieten:

  •   Vergütung nach TVöD S8

  •   Anrechnung der bisherigen Altersstufen

  •   übliche Zusatzversorgung des öffentlichen Dienstes

  •   abwechslungsreiche und vielseitige Tätigkeit nach dem Hessischen Bildungs- und

    Erziehungsplan

  •   Betreuungsmöglichkeiten für Kinder von Erzieher/innen

  •   geregelte Vorbereitungs- und Reflexionszeiten

  •   Möglichkeit zur Teilnahme an Einzel- und Teamfortbildung

    Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung und Befähigung bevorzugt berücksichtigt.

    Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, richten Sie Ihre Bewerbung bitte bis spätestens 05. Januar 2018 an den Gemeindevorstand der Gemeinde Kefenrod, Haupt-und Personalverwaltung, Hitzkirchener Str. 19, 63699 Kefenrod oder per E-Mail an .

    Bitte reichen Sie Ihre Unterlagen nur in Kopie ein, da die Bewerbungen nach dem Auswahlverfahren vernichtet werden. Wird eine Rückgabe der Bewerbungsunterlagen gewünscht, bitten wir Sie, einen ausreichend frankierten und adressierten Rückumschlag der Bewerbung beizufügen.

    Kefenrod, 15.12.2017 Der Gemeindevorstand der Gemeinde Kefenrod

page1image8340 page1image8424