Winter | zur StartseiteWinterlandschaft 2 | zur StartseiteWinterlandschaft | zur Startseite
Link zur Seite versenden   Druckansicht öffnen
 

Passangelegenheiten


Allgemeine Informationen

Die Pässe/Ausweise müssen wegen der benötigten Unterschrift persönlich beantragt werden.

Die von der Gemeinde Kefenrod ausgestellten vorläufigen Ausweise und Pässe sind bereits fälschungssicher und maschinenlesbar.


Informationen über die Einreisebestimmungen der verschiedenen Länder können Sie beim Auswärtigen Amt im Bereich Reiseinformationen einholen. Bitte beachten Sie, dass nur die Botschaft des jeweiligen Landes verbindliche Aussagen über die Einreisebestimmungen machen kann.


Informationen über die Pässe und Ausweise erhalten Sie bei der Bundesdruckerei.

Notwendige Unterlagen

•aktuelles Lichtbild (biometrisch) •für die Beantragung eines Kinderpasses werden die Unterschriften (entweder direkt oder als Vollmacht ) beider Elternteile benötigt •für Reisepässe wird ebenfalls ein biometrisches Passbild benötigt und es wird ein Fingerabdruck des rechten und linken Zeigefingers genommen

Bearbeitungsdauer

2 bis 3 Wochen; vorläufige und Kinderpässe: sofort

Gebühren

  • Reisepass (bis 24 Jahre)    37,50 € - 6 Jahre gültig 
  • Reisepass 59 € - 10 Jahre gültig  mit 48 Seiten zusätzlich 22 €
  • Expresspass zusätzlich 32 € Bearbeitung innerhalb 3-4 Tage
  • vorläufiger Reisepass 26 € - 1 Jahr gültig 
  • Personalausweis unter 24. Lebenjahr 22,80 €
  • Personalausweis ab 24. Lebensjahr 28,80 €
  • vorläufiger Personalausweis 10 € - 3 Monate gültig 
  • Kinderpass 13 €
  • Verlängerung Kinderreisepass 6 € (nur bis zum 12. Lebensjahr gültig)

Ansprechpartner

Bürgerbüro
Hitzkirchener Str. 19
63699 Kefenrod

Rosemarie Gerlach
Hitzkirchener Str. 19
63699 Kefenrod
Telefon (06049) 9606-23

Jürgen Zika
Hitzkirchener Str. 19
63699 Kefenrod
Telefon (06049) 9606-12